Zurück zur Übersicht

news

MTIP schliesst zweiten Healthtech Growth Fonds mit $250 Millionen

Dezember 07, 2021 + Jessica Di Palo
3 Minuten zu lesen

Der ‘Dark Green’ Fonds fokussiert sich auf innovative Healthtech Unternehmen

MTIP, das Schweizer Private Equity Unternehmen mit Sitz in Basel, gibt heute den Abschluss seines MTIP Fonds II, SCSp bekannt. Es konnte die beachtliche Summe von USD $250 Millionen Kapitalzusagen gesammelt werden, was deutlich über den ursprünglich anvisierten USD $225 Millionen liegt. Der Fonds baut auf der Investmentstrategie seines erfolgsgekrönten ersten Fonds auf und investiert in innovative, europäische Healthtech-Unternehmen, die sich in der Wachstumsphase befinden.

MTIP ist einer der ersten Fonds, der sich auf den Healthtech-Sektor spezialisiert hat. Der Fonds investiert in hauptsächlich europäische Unternehmen aus den Bereichen Digital Health und der digital vernetzten Medizintechnik, die differenzierte Lösungen für das Gesundheitswesen anbieten. Bis zu EUR 25 Millionen werden für ausgewählte Portfoliofirmen bereitgestellt, um sie bei der internationalen Expansion zu unterstützen.

MTIPs Investitionsvehikel wird gemäss der Klassifizierung nach Artikel 9 der EU-Verordnung über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor als «dark green» Fonds eingestuft. Somit wird bei jedem Investment auch auf die Nachhaltigkeit Wert gelegt.

MTIP Fonds II Teambild

«Wir freuen uns sehr darüber, dass wir den erfolgreichen Abschluss unseres zweiten Fonds verkünden dürfen und unsere Mission fortsetzen können, die Healthtech-Champions von morgen aufzubauen», sagte Dr. Christoph Kausch, Managing Partner von MTIP. «Das Vertrauen der Investoren ist eine grossartige Bestätigung für unsere Strategie, die auf unserem einzigartigen Fokus und unserem bewährten Ansatz zur Wertsteigerung beruht.»

MTIP hat von neuen und bestehenden Investoren Kapital aufgenommen, dazu zählen viele renommierte institutionelle Anleger, Pensionskassen, Family Offices, Krankenhäuser und Stiftungen. Dr. Andreas Schönenberger, CEO des Schweizer Krankenversicherers Sanitas, ist einer von ihnen. Er kommentiert: «MTIP verfügt über eine einzigartige Expertise in Healthtech und treibt die Innovation in diesem unterversorgten Private-Equity-Sektor stark voran. Unsere Zusammenarbeit mit MTIP verschafft uns Zugang zu innovativen Healthtech-Lösungen, mit denen wir einen Mehrwert für unsere Kunden generieren können.»

Die COVID-19-Pandemie hat die Innovation im Gesundheitssektor deutlich vorangetrieben und zur Einführung neuer Technologien geführt. Das Investmentteam von MTIP beobachtet diese Entwicklung im Gesundheitswesen und in der Gesellschaft sehr genau, um die wichtigsten Akteure in den verschiedenen Märkten zu finden. Durch sein Netzwerk, seine führende Rolle in Europa und seinem spezifischen Healthtech-Fokus, hat sich das Unternehmen einen einzigartigen Deal Flow an Investmentmöglichkeiten aufgebaut. So konnte MTIP Fonds II bereits in 5 erfolgreiche Unternehmen investieren: Oviva, Trialbee, Koa Health, Intelligencia und Mediktor.

Über MTIP

MTIP ist ein wachsender paneuropäischer Healthtech-Wachstumsinvestor mit Sitz in Basel, Schweiz. Wir investieren in Unternehmen der digitalen Gesundheit und der digital vernetzten Medizintechnik, deren Angebote einen klaren gesundheitsbezogenen und wirtschaftlichen Nutzen bieten. Unser Investmentteam, das über umfassende Private-Equity-Kenntnisse verfügt, arbeitet aktiv mit unseren Portfoliounternehmen zusammen, um deren Wachstum zu fördern. MTIP setzt das Kapital effizient ein, um Werte freizusetzen und attraktive Renditen für unsere Investoren zu erzielen.

Share the Article

news

Christoph Kausch selected by Real Deals as most influential for 2022

Christoph Kausch named by Real Deals most influential for 2022

news

MTIP leads €17 million financing round in virtual fertility clinic Apricity

New MTIP investment

news

MTIP leads the €20 million growth financing round in LynxCare

Largest capital round ever in digital health in Belgium

blog

Pioneering the use of machine learning algorithms to turbo-charge drug development

Intelligencia revolutionizes drug development

blog

The psychology of decision making

What makes a good investor?

news

MTIP schliesst zweiten Healthtech Growth Fonds mit $250 Millionen

MTIP schliesst zweiten Healthtech Fund

blog

Cynerio Now! – A new IoT cybersecurity solution for small hospitals and clinics

Cynerio's new product Cynerio Now!

news

MTIP invests in Mediktor

Dieser Text erscheint auf allen Übersichtsseiten (z.B. Story-Karussell)

news

MTIP invests in Mediktor

MTIP investiert in medizinischen Assistenten

blog

SFDR Art. 8 or Art. 9? What’s the difference?

SFDR: getting the terminology right

news

MTIP participates in Oviva’s new $80m Series C funding

MTIP invests in Oviva

news

MTIP invests in Intelligencia to reduce the risk of clinical research through artificial intelligence

MTIP's new investment in Intelligencia

blog

Leading brands revolutionize care journeys with Lumeon

How Lumeon orchestrates care journey

blog

Trialbee – our hero in patient matching and recruiting for clinical trials

Trialbee - patient matching and recruiting

news

Digital healthcare: patient-first?

Digital Healthcare Report 2021 in collaboration with Dealroom and INKEF Capital

SFDR – How does MTIP approach the EU’s Sustainable Disclosure Regulation?

New SFDR obligations

news

MTIP Announces Strong First Closing of Fund II to drive Healthtech Innovation

First Closing of Fund II

blog

How to pitch to a healthtech Investor

Blog Pitching

news

MTIP invests in Koa Health to make mental health treatment more accessible

New investment in Koa Health

news

MTIP scored fantastic grades in the UNPRI assessment report of 2020

UNPRI Report grades 2020

press

4 Health VCs Share Their Business Priorities and What is Next

Interview Techtour

news

MTIP invests in Trialbee

New investment in Trialbee

news

TytoCare closes $50 million round as the demand for telehealth accelerates

TytoCare closes new round

}