Dr. med. Marc Dietrich

Investment Manager

Dr. Marc Dietrich, MD Portrait

Dr. Marc Dietrich erwarb seinen Master im Studienfach Medizin im Jahr 2015 und seinen Doktortitel im Jahr 2018 an der Universität Basel. Nach Erhalt seines eidgenössischen Arztdiploms arbeitete er als Arzt für innere Medizin in der Notaufnahme und auf der Intensivstation, wo er Erfahrungen auf verschiedenen medizinischen Spezialgebieten sammeln konnte. Sein Certificate of Advanced Studies in pharmazeutischer Medizin, Arzneimittelentwicklung und Gesundheitswesen erwarb er European Center of Pharmaceutical Medicine (ECPM).

Was motiviert dich?

Mich inspiriert das Zusammenspiel von Innovation, Unternehmertum und Medizin. Das ist die ideale Kombination, um Fortschritt zu schaffen, damit alle Stakeholder des Gesundheitssystems effizienter arbeiten können und die erzielten Ergebnisse zufriedenstellender werden.

Weshalb ist digitale Gesundheit eines der attraktivsten Investitionsfelder?

Das heutige Gesundheitswesen ist noch immer eine der am wenigsten digitalisierten Branchen. Hier besteht ein grosser Nachholbedarf. Angesichts der weltweit explodierenden Gesundheitsausgaben brauchen wir Technologien, die dazu beitragen, hochwertige Behandlungen erschwinglich zu halten und das gesamte Umfeld im Gesundheitswesen zu verbessern.

Wenn du ein Superheld wärst, was wäre deine Superkraft?

Als Superheld würde ich mich gerne an andere Orte beamen können. So könnte ich die verschiedensten Menschen persönlich treffen und alles über ihre spannenden Ideen und Visionen erfahren. Und natürlich würde ich auch ab und zu einen schönen Strand besuchen.

}